Tarifvertrag ärzte uni marburg

Der Tarifvertrag 2015-2017 trat am 10. Oktober 2018 in Kraft. Dies ist der “aktuelle” Vertrag, bis ein neuer Tarifvertrag 2018+ ausgehandelt und ratifiziert wird. Eine Beschwerde tritt auf, wenn es zu einer Meinungsverschiedenheit zwischen einem Bewohner und dem Arbeitgeber kommt. Kein Gebietsansässiger(s) darf eine gesonderte mündliche oder schriftliche Vereinbarung mit der Saskatchewan Health Authority oder Der Nachfolgegesellschaft, dem College of Medicine, der Universität Saskatchewan oder anderen Ausbildungs-/Beschäftigungsorganisationen schließen oder treffen, die mit den Bedingungen dieses Tarifvertrags in Konflikt stehen könnten. Jede Änderung einer Vertragslaufzeit dieses Tarifvertrags ist nicht wirksam, es sei denn, sie erfolgt schriftlich und wird von den Parteien dieses Vertrags unterzeichnet. Wenn die informelle Lösung nicht erfolgt, kann entweder RDBC im Namen seiner Mitglieder oder der Arbeitgeber im Namen des Residency-Programms oder einzeln innerhalb von zehn (10) Tagen nach der Annahme, dass keine Resolution erreicht werden kann, Julie Nichols oder eine andere Person im gegenseitigen Einvernehmen zur einvernehmlichen Schlichtung zur Entscheidung überweisen. Die Partei, die den Schiedsrichter mit der Angelegenheit beaufträgt, stellt sicher, dass die andere Partei benachrichtigt wird. Für Call-Stipendienanfragen lesen Sie bitte das Call-Stipendium FAQ oder wenden Sie sich an schedules@residentdoctorsbc.ca Der Arbeitgeber erkennt RDoS als alleinigen und ausschließlichen Verhandlungspartner und Vertreter aller Einwohner im Sinne von Artikel 1.5, Ausbildung und Arbeit in Saskatchewan Gesundheitseinrichtungen, in Angelegenheiten im Zusammenhang mit den nicht-akademischen Bedingungen der Ausbildung und Beschäftigung und auch zum Zwecke der Verhandlungen und Verhandlungen kollektiv und Abschluss von Tarifverträgen, die diese Bedingungen festlegen. Arbeitnehmer, die an einem Programm zur Rückkehr ins Erwerbsleben für vierzehn Punkte (14,4) Stunden oder mehr pro Woche teilnehmen, haben Anspruch auf alle Vorteile des Vertrags, auf einer angemessenen Grundlage, mit Ausnahme der medizinischen, erweiterten Gesundheits- und Zahnplandeckung, die gemäß Artikel 15 des Tarifvertrags zu zahlen ist. Ansprüche wegen langfristiger Invalidität werden von einer von den Vertragsparteien zu bestellten Schadenszahlstelle geprüft und bezahlt.

Für den Fall, dass ein versicherter Arbeitnehmer die Entscheidung der Forderungszahler in Bezug auf einen Anspruch auf Leistungen nach diesem Plan anfechten kann, kann der Arbeitnehmer dafür sorgen, dass sein Anspruch von einem Ausschuss zur Schadensüberprüfung überprüft wird, der sich aus drei Ärzten zusammensetzt – einer, der vom Kläger benannt wurde, einer vom Arbeitgeber und ein Drittel, dem die ersten beiden Ärzte zugestimmt haben. Klicken Sie auf den untenstehenden Link, um die gesamte Vereinbarung zu sehen, oder folgen Sie den Links zu den jeweiligen Artikeln. Ihr Tarifvertrag ist ein rechtsverbindliches Dokument zwischen HEABC und Resident Doctors of BC. Die Bedingungen innerhalb der Vereinbarung geben eine Verpflichtung zwischen allen Parteien an, ein sicheres Arbeitsumfeld für Sie und Ihre Patienten zu schaffen und gleichzeitig sicherzustellen, dass Sie die Unterstützung haben, die Sie benötigen, um Ihre Ausbildung abzuschließen und in Ihrem Beruf zu gedeihen.